hop schwiiz

Gestern schon die ersten johlenden (kroatischen) Fans in der Stadt gehört. Obwohl mir viele versicherten, sobald die EM beginnt, wird auch beim desinteressiertesten Wiener Fußballfan der Funke überspringen. Eigentlich war geplant, etwas zu grillen, aber das Gewitter dürfte den Funkenflug ein wenig hemmen.

Ich überlege, ob ich einmal die Fan-Zone betreten werde – es ist gerammelt voll, das mag ich eigentlich nicht.

Unseren Schweizer Mitveranstaltern wünsche ich alles Gute, wir reißen eh kein Leiberl.

About these ads

7 Kommentare

Eingeordnet unter stadtgeschichten

7 Antworten zu “hop schwiiz

  1. Wünsche bitte den Österreichern nichts, sonst werden sie schneller Schweizer, als ihnen lieb ist ;)

  2. @rufus: Jetzt endlich eingeloggt. Was das immer für ein Gschiss ist mit diesem wp-Blog.

    Nun aber zur Sache!
    “Dabei sein ist alles”, meine ich mit wenig Fanatismus.

  3. Heute abend sind wir jedenfalls kurz dabei. Brauchts einen Ausweis um in die Fanzone zu gelangen?

  4. Nein, Ausweis brauchst du keinen, aber es gibt sehr strenge Taschenkontrollen. Also nur mitnehmen, was unbedingt nötig ist, keine Nahrungsmittel, keine Getränke, Schirme und große Fotoapparate darf man auch nicht mitbringen!

  5. Genau, strenge Taschenkontrollen: nicht Gucci, nicht Louis Vuitton … aber wo das gesamte Schwarzbuch zu finden ist, weiß ich leider nicht ;) .

  6. @Dandu: Wo bist du in Wien? Pass auf, in Klagenfurt haben die Deutschen randaliert.

    @Gerlinde: Kindertetrapak (Achtung Schleichwerbung) darf man mitnehmen. Ab wann sperren sie denn die Fanzonen auf, dann tät ich einmal auf ein Frühstücksbier hingehen.

    @Gut, dass du das erwähnst. Billasackerl passt ohnehin besser zr rot-weiß-rot. Das sagt der Hausverstand.

  7. Die Fanzonen sind von 9 bis 24 Uhr offen, Meinl macht angeblich schon um 8 auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s