Schlagwort-Archive: knofl

Knofl

Ist mir das schon letzte Woche beim Hoferischen Lebensmittelschleuderer aufgefallen, wo die Ente Katzenfutter kauft.
Knoblauch aus China!
Denk ich mir, diese Heuchler, propagieren österreichische Ware und dann verkaufen Sie Chinesenknofl.

War die Ente heute beim Supermarkt, der durch den Namen den Eindruck hinterlässt, man spart etwas. Will sie, muss sie Knoblauch kaufen! Und tatsächlich werde ich fündig: drei Sorten Knofel. Alle aus China.

Denk ich mir, sind die schon komplett deppert, den Knoblauch aus China zu importieren? Wenn man nämlich im Frühjahr oder Herbst eine Knoblauchzehe in die Erde stopft, dann hat man ein halbes Jahr später, ein ganzes Knoflhappel zu ernten. Ich werde mir Knoblauch im Tontopf ziehen …

Und wieso importieren wir den dann aus China, wenn der überall und so einfach wächst? Muss ich bei LGV nachfragen! Das will ich wissen!

Frischen Knoblauch in Scheiben geschnitten, abgebraten und dann auf ein Stückchen Schwarzbrot legen. Herrlich!
Tipp: An diesem Tag kein Date ausmachen. ;-)

knofe

Weiterbildung im Wienerischen: Wenn jemand etwas “verknofelt”, dann meint man damit, etwas regelrecht heraufzubeschwören.

22 Kommentare

Eingeordnet unter Ent(e)deckt, küchenente