Das nenn ich Brutalität!

Nein, nicht Simmering Kapfenberg, wie es einst Qualtinger ehrfurchtsvoll erwähnte, aber am Radweg entlang des Rings zu viert nebeneinander und dann kommt eine – nämlich ich – als Gegenverkehr, das ist Brutalität.

Heute war ich 4 Stunden auf dem Rad unterwegs und ich kann meinen Allerwertesten kaum mehr spüren. Habe die Radwege in Wien erlebt, wo man, um einfach entlang des Rings zu fahren, zwei Mal die Straße kreuzen muss und kein Mensch weiß wieso. Bin Wege gefahren, die ganz plötzlich endeten, oder in die komplett andere Richtung weitergehen, habe meine Begleitung verloren, weil die einen Patschen am Hinterreifen hatte, mich mit einem Eis am Schwedenplatz verwöhnt: Malaga, Schokobanane und heute welch Glück als Sondersorte: Topfen-Zwetschke! Hinter mir ein junger Mann, der es kaum erwarten konnte sein Eis zu bestellen. Während ich mein Retourgeld einsackelte, beugte er sich bei jeder Eissorte über meine linke Schulter und rief mir laut ins Ohr: Erdbeer, Schokolade, Haselnuss, als wären sie hinter der Budl terrisch.

Ach ja, bei der Hausbesetzung in der Spitalgasse 11 bin ich auch vorbeigefahren (17.oo h). Erinnerte mich seinerzeit an die Arena. Das so etwas wieder modern ist?
Wollte fast ein Foto schießen, es dann aber doch sein lassen. Aus den Fenstern sahen gelangweilte Gesichter und ließen ihre Beine rausbaumeln. Vor der Tür stand ein Wutzler wo mit aufgesetzter Fröhlichkeit gespielt wurde. Ein Besetzer lag auf einem Autodach (ob es einem der Gruppe gehörte?), ein Pärchen in Dauerumarmung (auf web-Deutsch *extremknuddeling*), auf der anderen Straßenseite 15-20 Polizisten. Was für ein Happening.
Irgendwie hab ich aber nicht so ganz kapiert, worum es da ging. :-/

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter ente on tour

2 Antworten zu “Das nenn ich Brutalität!

  1. übrigens ich liebe auch dieses Eis, wir sollten uns dringend mal auf eins treffen.

  2. Immer wieder gerne und zum Eis essen noch viel mehr. Ich bin ja dauern da zu Hause. Sag‘ mir, wann wir uns treffen, ich versuche es einzurichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s