“If you know who’s singing, you’re a true expert!”

Es wird die österr. Presse voll mit irgendwelchen Nachrufen sein und ich finde es einerseits unpassend und andererseits doch notwendig, daher auch hier.
Hansi Lang ist gestern im Alter von 53 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben.

Ihn bezeichnet man als Poplegende, Lieder wie Josefine oder Ich spiele Leben haben wir im Ohr, weniger seine soulige und jazzige Seite, nur als MySpace Link Me and Mrs. Jones, übrigens soll jetzt im Herbst Slow Club II herauskommen und dann noch eine Aufnahmel mit Harri Stoika (genial!).

Ein sehr schöner Nachruf ist auf fm4 zu lesen, es ist dies die Zusammenfassung von einer Sendung, die heute auch im LiveStream auf fm4 von 19.oo – 22.oo h nochmals gesendet wird, oder als mp3 heruntergeladen werden kann. Sollte man sich anhören!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Die Welt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s