Kein Krampf mehr in der Wahlzelle

Wer mag und noch nicht weiß, in welche Richtung er wählen soll, kann sich hier versuchen. Ich habe es probiert und nach der Auswertung stand an erster Stelle eine Partei, die ich sicher nicht wählen werde. Außerdem habe ich bereits Fehler entdeckt, die nicht im Wahlkampfprogramm der einzelnen Parteien stehen und dort aber fälschlicher Weise als Befürworter für diese Sache stehen.
Manche Fragen kann man gar nicht beantworten, weil sie einfach zu allgemein gehalten werden.
Interessant ist es und ein bissl eine Spielerei. 😉

9 Kommentare

Eingeordnet unter Die Welt, Ent(e)deckt

9 Antworten zu “Kein Krampf mehr in der Wahlzelle

  1. also bei mir war das ergebnis tadellos. mir gefallen bei solchen sachen immer die minuszahlen besonders gut (-:

  2. ich darf nicht und mag auch nicht, versucht hab ichs trotzdem, vielleicht wird das ausgewertet und dient zur Vorhersage des potentiellen Wählerverhaltens.

  3. Ich darf ja gar nicht wählen, daher hier mein Ergebnis – an erster Stelle 27 % KPÖ und 27 % Grüne, das größte Minus habe ich bei BZÖ 😉

  4. also bei mir war es auch komplett verkehrt auf der Spitze.
    BZÖ und FPÖ haben wenigstens saftige Minuswerte. Ja, da sind einige Fehler drinnen.
    Ich finde, es sind auch nicht alle Dinge abgedeckt.

  5. Was ich ablehne, wurde für mich abgelehnt – sehr schöne Ablehnung. 😉

  6. @tyndra: Ehrlich, tadelloses Ergebnis? Was mache ich falsch?

    @lamiacucina: Das habe ich mir auch schon überlegt, inwiefern die Auswertung für ein Wählerverhalten hinzugezogen wird. Daher finde ich die Schweizer Meinung von dir sehr gut. Das würfelt alle Statistiker kräftig durcheinander. *heissa*

    @Bulgariana: hihi – KPÖ war doch gar nicht dabei, oder doch?

    @weltbeobachterin: Immer das gleiche Gfrett, wenn es um Befragungen geht. Aber wenn es dir auch so geht, dann bin ich schon zufrieden. ;o)

    @rufus: Abgelehnter Lehnstuhl als Gewissenskissen?

  7. Als wenn wir es nicht schon geahnt hätten: KPÖ an erster Stelle, knapp gefolgt von den Grünen. Der Rest doch deutlich abgeschlagen. Und die interessantesten Fragen gab es wie immer bei solchen Umfragen gar nicht erst 😉

  8. Doch. War schon dabei 😀

  9. @kulinaria katastrophalia: Na hallo, wird das dieses Jahr ein fulminanter KPÖ Sieg? 😉 Ich gebe dir Recht, die wenigsten Fragen gehen in die Tiefe, sondern schwimmen auf der Oberfläche. Apropos schwimmen, willkommen im Teich der Ente!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s