Suchmaschinen

Manchmal, wenn einem langweilig ist, dann schaut man auf seine Blogstatistik – sinkend, weil vernachlässigt. wtf!
Dann schaut man auf die Referrer, also nämliche welche von guggl zum Klick empfohlen wurden. Es war Beutel – mein erster Tanzpartner. Ich glaube bis heute nicht, dass er Beutel hieß.
Wieso also fragt man bei guggl nach Beutel, wenn es den gar nicht gibt? Es war kaum der Rede wert. Er hatte Schwitzhände, Wimmerl (teutonisch Pickel) und hat mich kaum unterhalten. Bei der Rumbarolle war er sehr schlecht! Also wenn schon Pickel und ohne Rolle, dann lustig. Wenn nicht, dann wie Kaffee mit Milch.

Was sind Bogs herrlich – da sind alle schön und knackisch! 90-60-90

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Nicht kategorisiert

4 Antworten zu “Suchmaschinen

  1. Wimmerl, ja mei, das ist ja viel süsser und lieber als Pickel…..

  2. bin heute in Zürich gewesen und hab im Schaufenster die Ente mit dem Krönchen gesehen. Und jetzt zuhause ärgere ich mich, dass ich nicht in den Laden hineingegangen bin.

  3. Deine Telefonnummer? 😉

  4. Das mit dem knackisch hab ich übersehen, als ich damals meine Bilder im Blog gepostet habe :)) Zum Lügen ist es jetzt zu spät…
    (schwitzhände beim Tanzen sind fei was ekelhaftes)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s