Ente fliegt – Bilderbuch

15 Kommentare

Eingeordnet unter ente on tour

15 Antworten zu “Ente fliegt – Bilderbuch

  1. Gibs zu, du magst uns neidisch machen 😉

  2. ach nee, reizt mich gar nicht….Dann doch lieber Italien! Oder Südtirol.

  3. @George: Nein, aber du hast gesagt, es gibt nichts zu sehen. Und das stimmt nicht so ganz. Außerdem bekommst du einen Geschirrspüler mit dem du dann um die halbe Welt fliegen kannst. 😀

  4. Du plauderst hier meine Kücheninterna aus? Schamlos! 🙂

  5. @Bolli: Oder das Elsass. 😉

  6. Wow, richtig gute Fotos. 🙂

  7. tolle fotos, aber ich bin lieber in Österreich. zuviel Sand.

  8. Bulgariana

    Sehr huebsche BIlder! Ich liebe die local crabs:)

  9. @gourmet. Danke!
    Richtig guter Blog von dir. 😉

    @weltbeobachterin: Travnicek ….. :-))

    @Bulgariana: Die waren auch sehr gut!
    Danke!

  10. Begeisternd, was Flugenten alles erleben. 🙂

  11. Schicke Fotos, konnte nicht umhin, einige zu kommentieren.

  12. Gockolores

    Muss man den Zugang zum Strand wirklich berappen?

  13. Du hast im Burj al Arab gewohnt – nobel, nobel die Ente.

  14. @Barbara: Wehe sie werden losgelassen. 😀

    @Dottore P: Ich werde suchen. Kann ich dann zurückkommentieren? Es ist das erste Mal für mich – huch.

    @rufus: Nein, ich habe nicht dort gewohnt. Investigator! 🙂

  15. @Gockel: Meinst du allgemein? Nein, es gibt auch öffentliche Strände, die gratis sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s