Tagesarchiv: November 11, 2009

We feed the world

In Wien wird täglich so viel Brot weggeworfen, womit man die Bevölkerung Graz versorgen könnte.
In Brasilien werden Regenwälder gerodet, damit Soja angepflanzt werden kann. Obwohl der Boden für Soja gar nicht geeignet ist, werden sämtliche Nährstoffe einfach zugeführt. Im Land selbst, haben 25% Brasilianer zu wenig zu essen. Maggi gehört ein ganzer Landstrich, wo nur Soja angebaut wird.
In Rumänien wird Gemüse aus Hybridsamen gepflanzt. Es ist die billigste Variante auf Menge zu produzieren. Trotzdem liegen sie im Preis noch immer zu hoch. Holland kauft Zwiebel um 17c ein.
Sehr frischer Fisch am Kopf gehalten, steht weg wie ein Brett. Hängt der Fisch lasch wie ein Stück alter Fetzen herunter, ist es industriegefischte Ware.
400.000 Mastküken werden wöchtentlich aus einem österr. Betrieb ausgeliefert.

Der Film in Gesamtlänge ist hier zu sehen.

Wer ihn noch nicht gesehen hat, soll das unbedingt tun.
Wer ihn schon gesehen hat, soll erst recht nochmals schauen, um sich den Wahnsinn zu verinnerlichen.

P.S:: Auf der Webseite sind noch andere, auch kürzere Videos zu sehr interessanten Themen zu sehen.

Werbeanzeigen

23 Kommentare

Eingeordnet unter Die Welt