Kopferlbereich anpassen sucks!

Ich weiß, ich mache da was falsch, aber ich komme und komme nicht drauf.

Die Bildgröße für den Kopfbereich ist 700 x 200

ok, ich schneide das Bild in einem Bearbeitungsprogramm auf die Größe zu:

Lade es hoch.

Ich kann den Kopfbereich, egal wie groß das Bild ist, immer nur in Sehschlitzform schneiden. Siehe heller Bereich. – S_O_S – S_O_S – S_O_S –

Daher gibts jetzt einmal nur den Schwimmreifen, solange ich nicht das Problem gelöst habe. *ärger*

————————Versuch 2———————————-

5,.. cm breit hochgeladen

Zuschneidebereich:

„Could’nt process the upload. Und?? Ich bin mit meinem Latein am Ende.

376 x 200 groß:

Chancenlos, immer den gleichen Ausschnitt, selbst wenn ich das Foto auf Briefmarke verkleinere.
Das macht mich ganz narrisch, wenn ich wo derartig anstehe.

28 Kommentare

Eingeordnet unter Nicht kategorisiert

28 Antworten zu “Kopferlbereich anpassen sucks!

  1. Die kopflose Ente – hat ja auch was.
    Sinnvolles kann ich leider nicht dazu beitragen, da ich auch immer nur mit viel Glück und null Erklärung zu meinem Bild im header gelange…

  2. das Bild, das Du im Grafikprogramm auf 700×200 zurechtgeschnitten hast, hat auf meinem Bildschirm die Masse 8×4 cm. Da kann was nicht stimmen an deinem Bild. Demgegenüber stimmen die Masse des untern Bildes (der helle Sehschlitz) mit 4.5×1.3 cm genau mit dem geforderten Mass überein.

  3. oh, das Headerbild ist verflixt, bei mir tuts auch nicht wies soll, darum hab ich ja das alte genommen. herumfuhrwerken, dann passt es… oder nicht.

  4. @A.Tochter: Eben, find ich auch originell.😉

    @lamiacucina: Fehlen mir da Basics?
    4,5 cm Breite sind 128 pixel und nicht 700!
    Und 128 pixel sind derartig luckert, da kann man fast die Ente nicht mehr erkennen.
    Kann sein, dass ich beim ersten Bild irgendeines genommen habe. Muss ich noch einmal schauen.

    @weltbeobachterin: Ah, ich sehe, kein Thema für Frauen.😀
    Hast du meine hellblauen Socken per mail bekommen?

  5. Bring doch einfach das Bild mit deinem eigenen Bearbeitungsprogramm auf die richtige Größe und lade das dann hoch!

  6. Oje, an sowas bin ich auch schon verzweifelt. Und ich bin nicht mal bei Wöadpreeß…

  7. Lade mal ein beliebiges Bild hin, aber selber Name. Vermutlich ändert sich nichts – könnte sein, dass bei den wordpressern ein Cache dazwischenfunkt.

  8. Die Umrechnung px in cm ist gefährlich – es gibt Bilder, die bei riesigen Ausmaßen nur relativ wenige px haben, weil die px-Dichte gering ist.

    Schneide dein Bild mal mit der Maßeinheit pixel zu, dann sollte es besser gehen.

  9. Ah so, jetzt hab ichs! Dein Bild ist generell zu hoch! Du mußt den Bildausschnitt flacher wählen, also nur knapp ein Drittel so hoch wie breit.

  10. @Gerlinde: Habe ich gemacht. WordPress will das Bild aber IMMER zurechtschneiden. Da kann ich machen was ich will.

    @George: Ich denke mittlerweile, das ist ein „Bug“, den man einfach nicht zum Fliegen bringt. Daher wird das Schwimmreifenbild bleiben, so wie es aussieht.

    @Rufus: Jetzt kommt er mit MEINEN Tipps an ihn, den Cache zu leeren. Diese Steirer, diese Steirer.😉
    Herr rufus, mein Cache leert sich immer automatisch, sobald ich den Browser schließe, das habe ich so eingestellt. Danke für die Anteilnahme.

    @Wolfram: Ich habe das Bild zuerst nach px geschnitten. Nur als lamiacucina von cm gesprochen hat, habe ich in cm geschnitten. Das geht aber nicht konform mit der px-Größe, weil dann wesentlich kleiner.

    @George ……..😀
    Meine Ente ist einmal so hoch, da kannst rütteln und ziehen was du willst. Ich könnte sie natürlich in die Breite ziehen, ohne das Bild zu skalieren. Dann schaut die Ente wie ein Datschn mit Kopf aus.😀

    @all: Männer, strengt euch an, ich dachte ihr seid Profis!

  11. Ich bin eine Frau und kenne mich mit sowas auch kaum aus, aber ich habe meinen Header mit Hilfe eines fachkundigen Freundes schon mal ausgetauscht. Deshalb bin ich mal ganz mutig: Es ist so, dass du ein normalformatiges Foto nie ganz in den Header bringst, denn der ist nun mal streifenförmig (lang und schmal). Von diesem Motiv kannst du also entweder nur die obere oder die untere Hälfte verwenden🙂 Wie wäre es, wenn du das Foto in deinem Bearbeitungsprogramm so schneidest, dass nur die obere Hälfte bleibt und das dann hochlädst?

  12. Das Bild hat bei mir 770 x 200…(?)

    Hm. – Ich hatte bei WordPress auch mal so ein Problem, habe aber vergessen, wie das zustande kam…

    Es könnte aber an diesen Voreinstellungen liegen; hast Du mal im Editor bei „Stylesheet“ jekiekt mitte Oogen? Da steht dann so was (das sind bei mir die Einstellungen, nicht konkret nehmen!):

    #header {
    background: #fff url(‚images/kubrickheader.jpg‘) no-repeat center center;
    }

    #headerimg {
    margin: 0;
    padding:0;
    height: 200px;
    width: 760px;
    }

    Es könnte auch mit der (voreingestellten) Ausrichtung des Bildes zu tun haben, da muss zweimal „center“ stehen (einmal horizontale, einmal vertikale Ausrichtung), damit das Teil in die Mitte gezogen wird; und auch „margin“ und „padding“ („Leerraum“ nach außen und nach innen sozusagen) muss den Wert Null haben, sonst zieht es das Bild auch weg.

    Allerdings ist bei WP das Blöde, dass sich die Macher der unterschiedlichen Themes an unterschiedliche „Abmachungen“ über Styles halten; man muss meistens nachbessern.

    Ich wünsche angenehmes Sonntags schwimmen!

  13. @Petra: Ich will ja die GANZE Ente im Header haben. Sie könnte ruhig auch kleiner sein. Und ich habe das Foto nach der Größe zugeschnitten. Auch wenn es kleiner ist, wird es nur pixeliger, aber deswegen passt es wieder nicht in den Header.
    Es ist, ich sage es mit ganz viel Ärger: Zum aus der Haut fahren!😀

    @rufus, schick ich dir!

    @gDino: Mensch, da hat die Ente aber fest mit de Ogen gekiekt:
    Diese Sprache in der sie mit mir gesprochen haben, konnte ich nur marginal verstehen. Ich erkenne zwar „width 770“ und height 200, aber ich kann den Fehler nicht erkennen.
    Täte gerne nachbessern, wenn ich wüsste wie. CSS kann ich nicht.😦

    #header { width: 770px; margin-bottom: 30px; float: left; }

    #content_box { width: 770px; padding-bottom: 5px; text-align: left; float: left; }

    #content { width: 500px; padding-right: 40px; overflow: visible; float: left; }

    * html #content { overflow: hidden; }

    #sidebar { width: 230px; overflow: hidden; color: #222; font-size: 1.2em; line-height: 1.5em; float: left; }

    * html #sidebar { overflow: hidden; }

    #footer { width: 770px; padding-top: 8px; border-top: 4px solid #222; font-size: 1.2em; text-transform: uppercase; letter-spacing: .3em; float: left; clear: both; }

    /*—:[ header styles ]:—*/

    #nav { width: 100%; border-top: 4px solid #222; border-bottom: 2px solid #222; float: left; }

  14. hi ente,

    schummeln könnte helfen: (wenn das theme das bild IMMER beschneiden will, auch wenn es passt – das kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber bitte, sowas solls geben)

    lade mit einem ftp programm unter diesen pfad:

    das von dir richtig zugeschnittene bild, mit dem ausschnitt und der richtigen grösse.

    dann kann es nur korrekt angezeigt werden.

    viel glück.

    tigerkater

  15. … ich habe eben innig Deinen Quelltext betrachtet (den Deines Blogs, muahaha) – ich kapiere es auch nicht, und ziehe mich in meine Depression zurück…

  16. Das mit dem Bildchen schicken hätte ich auch gewusst! Bäh!

  17. Der Container für das Bild ist 770px breit, Du schreibst oben, Dein Bild hätte 700px Breite…

    Das könnte es aber sein, der zieht das, bis es in der Breite passt, und dann fehlt was in der Höhe…

    Also mal das Bild auf 770px mal 200px schneiden oder (Du willst ja sicher nicht das ganze Blog auf 700px Breite schrauben, das wäre die Alternative)!

  18. @tigerkater: Ich mache das jetzt scheibchenweise. Hatte schon einmal ein ftp Programm oben, das wurde mir aber beim letzten Mal Neuaufsetzen wieder geschmissen, wie ein paar andere Programme – grrrr!
    Dann werde ich mit deinem Link probieren das zu laden. Ehrlich gestanden, ich habe keine Ahnung! Jugend forscht!😉

    @gDino: Das habe ich auch rausgelesen, dass der Container 770 ist. Wieso sagt man mir beim Upload, ich soll ein 700 px Bild nehmen?

    Ich komme mir gerade wie ein menschgewordenes Internetproblem vor. Grauslich!

  19. Hallo Entchen!

    Ich kann hier nicht mehr zusehen…🙂

    Schick mir ein Mail an prof.wurst@wurstakademie.com und ich schick dir das angepasste Bild. Habe es gerade gemacht und ist bereit verschickt zu werden…

    Beste Grüße,
    Prof. Wurst

    PS: Schon mal Entenwurst gegessen?😀

  20. Versuche einmal das:

    http://picasaweb.google.com/lh/photo/96VQjue7-BTNhKiEWEBxXg?authkey=Gv1sRgCOqQp8zr5Yj7IQ&feat=directlink

    Falls es immer noch nicht passen will, verkleinere es proportional. Ich bin gespannt.😉

  21. @videbitis

    Ja, genau das hatte ich ja auch gemeint! Ein bisserl Clone-Brush links und rechts, schon passts…

  22. Fühl ich mich gerade schlecht und das an einem Montag:

    Also ich habe mich tatsächlich bei der Breite verschaut. In meiner Verzweiflung war ich kopflos. Richtige Breite 770

    @Prof.Wurst: Mein Dank soll dir ewig nachschleifen. Ich habe bereits in der Zwischenzeit durch mein lautes Wehklagen Unterstützung bekommen.
    Ich danke dir sehr für deine Mühe.
    Ich fühle mich echt schlecht – und das an einem Montag.
    Entenwurst – gütiger Himmel – never ever!

    @videbitis: Daaaaanke! Schau wie schön!
    (🙂 ich hab noch ein paar Enten, wo das Gefieder gestutzt gehört.)

    @George: Wirf du nur mit Fachausdrücken herum, damit es mir noch schlechter geht.😉 Ich brush mir jetzt das Haar und clone mir die Augenbrauen dunkel. Alles klar!

  23. Mein Gott, jetzt hat sie’s!
    Und ich habe mich schon bei wordpress.com registriert für einen Gratisblog, weil ich endlich wissen wollte, was da abläuft *g*

  24. @ente:
    Ich hatte in Erinnerung du seist voll die Photoshop-Ente…. aber da hab ich mich wohl getäuscht. Der typische Synapsenabbau ab einem gewissen Alter…😉

  25. @Gerlinde: Das Bild war für den Header zu schmal.😉

    @George: Ich bin nicht gephotoshoppt sondern eine AuthEnte!
    Du red mir nicht vom Synapsenabbau und Alter sonst erinnere ich dich an etwas!🙂

    Ich hab das mit dem Clonen probiert, aber videbitis hat das super hinbekommen. Bei mir schaut es aus, als hätte ich mit der linken Hand etwas ausgeschnitten.😦

  26. Ich meinte doch nicht daß du dich selber photoshopst, natürliche Anmut ist durch nichts zu ersetzen! (und wo du es so gut ausschaust! Nebenbei… der neue Dampfgarer ist da! Fred meint:
    „Schee isser schoo, aber an ganz gemeinen Schloog host du fei aa, des woaßt schoo!“
    Na gut, damit kann ich leben ;))

  27. Super, sieht gut aus. Ende gut …
    Noch mehr Enten zu stutzen? Wo ist meine Schere?!

  28. (… so ist es immer: alles, was leicht und „putzig“ usw. aussieht, ist harter Arbeit letzter Schluss… und nu‘ schwimmt es… das Entlein… ha…)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s