mushi

heißt mushi gedämpft, wenn mushi pan, gedämpftes brot heißt?

bilder vom wochenende sind in arbeit.😉

10 Kommentare

Eingeordnet unter Nicht kategorisiert, Quietschente

10 Antworten zu “mushi

  1. Da sieht man es mal wieder, manchmal braucht es eine Ente um einem Inspirationen zu geben, was man noch alles im Dampfgarer machen könnte. Aber dazu eignen sich wohl auch nur die Enten, die selber unter Dampf stehen.

    (konntest du denn am Wochenende etwas Dampf ablassen?)

  2. Liebe Grüsse aus dem Salzkammergut,wir haben die Saison eröffnet und ich mache die Runde,um freundlich „guten Tag“ zu sagen!

  3. Wenn ich das Wort Mushi höre, denke ich an was anderes als an gedämpft.

  4. „mushi pan“ – Katze in der Pfanne?
    (Pardon ; )

  5. Lautverschiebung, Frau Ente. Bei uns hat sich der Begriff „Marzipan“ durchgesetzt.

  6. Gaugi

    :-))

    danke, der schmunzler hat gut getan.

  7. ludi

    ja, klar, aber heisst pan brot?! siehe panflöte —> brotflöte?! mushipanflöte —> panflöte mit dämpfer (s. posaune)?!
    also du stellst fragen! ___ fragen über fragen entstehen!

  8. @George: Seids scho daheim?

    @Wienermädel: Servus ins Salzkammergut.

    @Videbitis: Nein, wirklich?

    @nömix: vorher oder nachher gedämpft?🙂

    @Dottore: Wo doch Persepan viel eher am Markt zu bekommen ist.

    @Gaugi: bitte😉

    @ludi: Also dir fallen Sachen ein, da staune ich ja nur so.😉

  9. @ ente

    Joo, simmer scho wieder z’haus! Schee woars!
    Jetzt kommt der harte Teil des Urlaubs, auspacken und Wäsch woschn…

    Das Buch von der Katha hab ich nicht mehr geschafft, aber das kommt noch. Vielleicht kann ich es mir ja mal höchstpersönlich nachsignieren lassen…? Am Stephansplatz hab ich einen Laden entdeckt wo es fast das ganze Sortiment von STAUB gab, einen wunderschönen kirschroten Bräter hatten die im Fenster; kannst dir gar nicht vorstellen wie schnell ich da weggezerrt worden bin🙂 War das in der Jasomirgottstraße oder Goldschmiedgasse? Weiß nicht mehr. Direkt am Eck, schau mal hin. Und nicht vergessen, 1 Teil Reis und 1 1/2 Teile Wasser für den Dampfgarer, wirst begeistert sein! Dafür dämpf ich mich schon mal aufs Mushi Pan ein😉

  10. Ja, wirklich, danke der Nachfrage: An die Ehefrau des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber, das ist ihr Kosename. Kann ich mir nicht vorstellen, daß die einen Charakter wie gedämpftes Brot hat, aber vielleicht mangelt es mir auch bloß an Phantasie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s