I hab‘ zwa harbe Rappen …

schnipp-schnapp
mEINE fESTPLATTE KRÄCHZT; ICH MUSS ERST DEN iNHALT SICHERN; BEVOR ICH DAMIT ARBEITE: DAMIT GIBT ES AUCH NOCH KEINE BILDER:
SCHNIPP-SCHNAPP
Mein dicker Daumen hatte sich auf der Feststelltaste breit gemacht.
schnipp-schnapp
Meine zwei Kolleginnen sind Drachen, was Drachen nur alles im Arbeitsleben hergeben. Ich habe leider noch keine geeignete Form gefunden, wie ich das weiter durchhalte. Humor zieht bei den beiden nicht – sie verstehen keinen Humor! Muss immer meine Witze erklären und selbst dann verstehen sie sie nicht. Das nennt man dann Rohrkrepierer. Brauchen einen männlichen Kollegen (kein Krepierl), aber es bleibt ihnen keiner.
schnipp-schnapp
Ein Blogfreund mit Begleitung war da.🙂 Schön war’s!
schnipp-schnapp
Es sollte regnen, aber es regnet nicht.
Es sollte heiß sein, aber es ist nicht heiß.
schnipp-schnapp
Spargel, herrlich in allen Varianten
schnipp-schnapp
In Twitter wollte wer wissen, wie man ein Omelett macht. Hat angeblich kein Rezept dafür gefunden. Braucht man eins?
schnipp-schnapp
Meine Paradeispflanzln kommen schon langsam. Aber was mach ich mit so viel Paradeiser?
schnipp-schnapp
Was sind meine Brillen dreckig. Sehe kaum bis zum Bildschirm.
schnipp-schnapp
Schnipp-Schnapp sagt das Programm, das SMS verschickt und eine Sicherheitskopie per mail mit Schnipp-Schnapp vor’m Text und danach verschickt.
schnipp-schnapp

Aus der Vorstadt:
Kurz vor 9 Uhr hält der Fiaker beim Brandweiner an (eigentlich in zweiter Spur). Der Wirt eilt herbei und serviert einen Weißen Spritzer im Henglglas direkt zum Kutschbock. Der Fiaker dankt, nimmt einen ordentlichen Schluck und überreicht im Gegenzug einen Flachmann. Das ist das tägliche Menü für den Fuhrwerker. Der Fiaker säuft wie ein Ross, übergibt das leere Glas und bekommt dafür seinen vollen Flachmann, den er in der linken Sakkotasche verstaut. Es macht an Schnalzer, die Pferde gehen los und biegen von selbst die nächste Gasse links ein. Ziel: Innere Stadt.

15 Kommentare

Eingeordnet unter ente on tour, stadtgeschichten

15 Antworten zu “I hab‘ zwa harbe Rappen …

  1. Aha, Flachmann… und der Blogfreund hat noch gedacht die hätten da ganze Bündel Geldscheine in den Taschen, von spendablen Touristen😉

    Humorlosen Drachinnen gehört ganz schnipp-schnapp mal sauber übers Maul gefahren! Mit dem Fiaker, wenns ned anders geht. Jössas, wenn aane ned a weng an Schmäh versteed…?

  2. Ein Rezept für ein Omelett? mir hilft nicht einmal das

    schnipp-schnapp

  3. michaela

    Oje, da hat die ente noch nicht die Abgründe der Herzlichkeit solcher „Damen“ ergründet. Wirst sehen, die sind total nett, wenn du sie ein bisschen härter angehst. – Von Zeit zu Zeit reicht es. Für unsereiner unverständlich, aber es wirkt.😉

  4. Graureiher mögen kein buntes Gefieder.
    schnipp-schnapp ?
    ich dachte das heisse twittern.

  5. ludi

    immer noch gibts bei euch fiaker … hhhmmm…
    oh diese brave new world: omelettrezept über twitter … ich fasse es nicht …

  6. Ehrlich gesagt (das fängt jetzt an wie ’n Werbebrief, ich merke es schon; „Ehrlich gesagt, bin ich sehr überrascht, dass Sie von unserem fairen Angebot keinen Gebrauch machen wollen) , war ich nach „mushi“ etwas irritiert – aber das ist wieder voll cool, besonders das Bild…

    (… Du solltest der Festplatte Hustensaft verabfolgen…)

  7. das Kind von Bekannten hat statt Flachmann Blödmann gesagt, aber dem Inhalt zu schliessen hat das Bürschchen recht gehabt…
    auweh, habens dich eingesperrt mit Leute die zum lachen im Keller gehen. Oh Gott.

  8. @George: Ich glaube, die Kolleginnen haben eine recht enge Sichtweise.:-/

    @michaela: Sind total nett? Da hab ich anderes gehört. Die eine ist ja verträglich, wenn die andere nicht da ist. Das gilt auch umgekehrt. Aber gemeinsam kann man sie nur einmargerieren.

    @lamiacucina: Mit deiner kurzen und prägnanten Analyse hast du sicherlich recht. Die Lage ist schwierig, aber nicht hoffnungslos.🙂

    @ludi: Ja, noch immer. Irgendwo in Deutschlandien fahren sie die Touristen auch in Pferdekutschen herum. Weiß jetzt grad nicht wo. Mir fällt grad nur San Francisco ein, aber das ist eine Ecke weiter.

    @gDino: Der Fiaker ist früher drei Ecken weiter bei einem anderen Brandweiner stehen geblieben. Da wollte ich schon einmal ein Bild machen.

    @Wbeobachterin:😀 zum Blödmann.😦 was willst machen. Ich fühle mich tatsächlich eingesperrt, geistig und sozial. Darf gar nicht darüber nachdenken, sonst bemitleide ich mich noch selbst.

  9. Da hat die Ente glatt New York vergessen, da fahren sie die Touristen auch noch mit Gespann herum. Manchmal sogar die Einheimischen…

  10. Du lieber Himmel! Das sehe ich ja jetzt erst („So sehen Sie hin, Herr Dino!“) – „Eine zweifelnde Seele, aber das bringen wir schon hin.“

    „Deinen Text“ (beim Übermausen des Links in meiner seiner Blog) hast Du schon rezipiert?

    Hm. – Auch nach Vienna komme ich mal… – noch vor 2034!!!

    Chch.

    Gutes Schwimmen in die neue Woche, verehrte Ente!!!

  11. @George: Mir scheint in Washington traben auch ein paar alte Gaule mit Kutsche herum. Dann sicherlich auch in den Südstaaten.
    NY weiß ich jetzt nicht wo? Im Central Park?

    @gDino: Was soll ich wo rezipieren? Ich geh mal mausern im grapho-Blog.

  12. ohweh, wenn man sich geistig und sozial eingsperrt fühlt dann wird man verrückt zumindest ich

  13. joulupukki

    Ich werd den Reiz am Twittern nie verstehen. Aber gegen Drachen hilft nur akuter Blitzschlag, Versetzung oder ein neuer Job. Ich hoffe eines davon ergibt sich…

  14. Na, wenn Du mit dem Kursor über den Link „entegutallesgut“ in meinem Blog fahren tust nämlich (Links rechts)…

    (… ach ja – kann sein, dass das diverse Browser wieder nicht anzeigen…)

  15. ich sollte nicht so schnell lesen und nicht schneller denken, als meine Augen Deinen Worten folgen können.
    Denn gedacht beim Lesen habe ich: „übergibt sich in das leere Glas“
    Aber lustig isses schon….😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s