flashmob in boboville :-)

besser hat mir carmina burana gefallen. 🙂

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Nicht kategorisiert

7 Antworten zu “flashmob in boboville :-)

  1. Dazu ließ es sich jedenfalls besser tanzen, auch spontan. Carmina burana ist doch fĂŒr BoxkĂ€mpfe abonniert. Bereicherung mit der eigenen Kultur, das ist doch auch mal was. Das ginge in manchen StĂ€dten gar nicht mehr.

  2. Gab’s da statt der Seifenblasen was Dramatischeres z.B. ein ordentliches Gewitter? 😉

  3. @rufus: ich war nicht dabei, aber kennst du das video:
    da ist schon donner und doria dabei.

  4. Jetzt wo du mir das Video prĂ€sentierst, kann ich mich, glaube ich, daran erinnern. Woher wĂŒrde ich aber so eine Combo fĂŒr meinen Bahnhof bekommen… 😀

  5. Also mir gefÀllt es sehr. Ist viel wienerischer als Carmina Burana.

  6. @rufus: gibt’s in der st. eiermark keine straßenmusikanten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s